Umzug nach Lichtenberg…

Ja ist es denn ein Wunder? Wir haben so viel Zuspruch erhalten, so viel Hilfe von allen Seiten und ein so fantastisches Angebot für neue Räume, dass wir nun sagen dürfen: vom 5. – 9. August 2013 ziehen wir in die Herzbergstraße 40-43, 10365 Berlin (Lichtenberg). Dort, zwischen Ateliers zeitgenössischer Künstler und der Sammlung Haubrok, beziehen wir im Kasino der ehemaligen FAHRBEREITSCHAFT des Zentralkomitees der SED Stellung und konzentrieren uns konsequent auf das, was wir am liebsten machen: die Arbeit für und mit zeitgenössischen Künstlern.

Portfolio

jonathan_monk-portfolio

im Portfolio: Jonathan Monk

18 Künstler, darunter Yael Bartana, Franka Hörnschemeyer, Carsten Nicolai, Jonathan Monk und Heidi Specker haben je eine ihrer Arbeiten zur Verfügung gestellt und so den Umzug in die FAHRBEREITSCHAFT in der Herzbergstrasse 40 – 43 erst möglich gemacht. Die 40,6 x 50,8 cm grossen Blätter sind allesamt auf hochwertigen, archivbeständigen Materialien gedruckt, jedes einzelne Blatt wird in einer Klapphülle aus Polyester nach strengsten Archivnormen geschützt. Ein Booklet mit Texten von Rafel von Uslar gibt Aufschluss zu den einzelnen Arbeiten und liegt der schwarz bezogenen Archivbox bei. Das Portfolio erscheint in ein Auflage von 18 plus 18 (Künstler-) Exemplaren und wird im Rahmen der Berlin Art Week, vom 17. bis zum 22. September 2013, präsentiert. Die Ausstellung der Arbeiten bleibt anschließend bis zum 31. Oktober geöffnet.

boris_eldagsen-portfolio

im Portfolio: Boris Eldagsen

troy_anthony_baylis-portfolio

im Portfolio: Troy-Anthony Baylis

carsten_nicolai-portfolio

im Portfolio: Carsten Nicolai

Sämtliche Blätter sind selbstverständlich signiert und nummeriert.
Interessenten wenden sich bitte direkt an Michael Maria Müller,
Telefon 0179 2908369 oder michael at artificialimage.de